Projektstart P-XTRACT

14. Januar 2021
projektstart.jpg

Pandemiebedingt in virtueller Sitzung haben das Projektteam mit Vertretern des AZV Staufener Bucht, der Wehrle Werk AG, Emmendingen, des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg, ZSW und dem Institut für anorganische- und analytische Chemie der Universität Freiburg sowie der Projektbeirat mit Vertretern der beteiligten Kläranlagenbetreiber (Gemeinde Bad Bellingen, AZV Hohlebachtal, AZV Weilertal, AV Sulzbach, Stadt Breisach, Stadt Vogtsburg) am 14. Januar 2021 die Arbeit aufgenommen.

Neben der persönlichen Vorstellung standen die Information und Diskussion zum bisherigen Projektverlauf sowie der Projektzeitplan auf der Tagesordnung.

Adresse

AZV Staufener Bucht
Basler Straße 49
79189 Bad Krozingen
07633 / 92339-0


Über uns

Am 6. September 1967 schließen sich 24 Gemeinden aus den Landkreisen Freiburg und Mühlheim zusammen, um Grundwasser und Fließgewässer zu schützen. Mehr lesen