Verband

Der Abwasserzweckverband Staufener Bucht mit Sitz in Bad Krozingen im südlichen Breisgau leitet das Abwasser aus den umliegenden Gemeinden zur verbandseigenen Kläranlage in Breisach-Grezhausen. Dort verlässt es den gesetzlichen Anforderungen entsprechend gereinigt die Kläranlage über den Kanal des Zweckverbands Vorflutkanal Neuenburg – Breisach und wird in den Rhein nördlich von Breisach eingeleitet.

1. Vorsitzender der Verbandsversammlung: Volker Kieber, Bürgermeister Stadt Bad Krozingen
Angeschlossene Einwohner (2010): 62.000
Abwassergebührenmenge (2010): 2,9 Mio m³
Gesamtaufwand (2010):ca. 3,2 Mio €
Mitarbeiter Verwaltung (ehrenamtlich): 4
Mitarbeiter Technik (Voll-/Teilzeit): 17
Auszubildende (Fachkraft für Abwassertechnik/ Elektrotechnik): 2

Satzung des Verbands

Satzung des Verbands » Als PDF heruntenladen
Satzung 2. Änderung 2011 » Als PDF heruntenladen